No-Tox®-Druckfarben für medizinische Geräte

Unsere hochspezialisierten No-Tox-Druckfarben für Medizinprodukte wurden mit Inhaltsstoffen entwickelt, die von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) in Titel 21 des Code of Federal Regulations (21 CFR) als direkte oder indirekte Lebensmittelzusatzstoffe aufgeführt sind. Wir sind spezialisiert für die Bedruckung auf Tyvek®-Verpackungen, Produktkennzeichnungen bzw. Skalierungen auf Spritzen, Pipetten oder Katheter und viele andere Anwendungen, die direkt oder indirekt mit dem Medizinprodukt in Kontakt kommen.

Unsere Druckfarben für medizinische Geräte erfüllen alle einschlägigen FDA- und EU-Vorschriften sowie die CONEG-Schwermetallbeschränkungen. Alle Druckfarben für Medizinprodukte können bei der US-amerikanischen FDA zur Aufnahme in die Colorcon No-Tox Drug Master File (DMF) eingereicht werden.

Wir bieten kompatible Druckfarben für alle Druckprozesse und können diese Produkte an Ihre speziellen Anforderungen anpassen.

Die X-1179 Medical Device Dye Solution ist ein Produkt, das speziell zum Testen der Integrität von Medizinverpackungen entwickelt wurde.

Kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer spezifischen Anforderungen an medizinische Geräte. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Kontaktieren Sie uns noch heute um zu sehen, wie wir Ihnen bei regulatorischen Druckfarben helfen können